Aktuelles

Wohltätigkeitsveranstaltung für Kinder

<< zur Liste der Neuheiten

Die GmbH das "Unternehmen RUBIKOM" zusammen mit der Gebietsgesellschaft der Deutschen "Wiedergeburt" und das Kaufhaus «Atrium» veranstalteten am Internationalen Tag des Schutzes der Kinder ein Fest für vierzig Zöglinge der Pawlodarer Internatschulen und des Kinderheimes.

IMG_6656_1.jpg

Das Fest dauerte 4 Stunden. Auf dem Programm standen lebhafte Tänze und Lieder vom deutschen Jugendklub «Lenz», Wettbewerbe, Geschenke, Aktion des Fakirs, leckeres Essen, viel Freude und Gelächter. Die Kleinen verbrachten ausgezeichnet die Zeit im Kinderfreizeitszentrum «Robinson». Zusammen mit den Clowns liefen sie, tummelten sich, sprangen auf Trampolinen, fuhren Rutschbahnen und schaukelten, während die größeren Kinder Jugendliche des deutschen Zentrums kennen lernten. Der Vorsitzende der Gesellschaft; Wiedergeburt; Wjatscheslaw Ruf beglückwünschte die Kinder mit folgenden Worten:

Liebe Kinder, es steht euch noch bevor, diese schöne und vielseitige Welt zu erkennen, viel Neues und Interessantes zu erfahren. Ich wünsche euch alles Gute, Glück, Gesundheit. Ich wünschte, dass jeder von euch ungeachtet der Schwierigkeiten seine Stelle im Leben findet, und wir, die Erwachsenen, helfen euch dabei!»

IMG_6665_1.jpg

Herzliche Glückwünsche äußerte auch die Direktorin der GmbH das "Unternehmen RUBIKOM" Elena Schmidt:

- Am Tag des Schutzes der Kinder befassen sich die Erwachsenen mit dem Begriff;Kindheit; gründlicher und entdecken ihn neu. Wir alle haben diese wunderbare Zeit erlebt. Aus solchen schönen, eleganten Kleinen, wie denen, die zu diesem Fest gekommen sind, wachsen Bürger unseres Landes auf. Und davon, wie ihre Kindheit vergeht, hängt ab, was für Menschen sie werden. Unsere Aufgabe heute sehen wir darin, dazu beizutragen, dass die Kinder an ihre Kräfte glauben lernen und ihre Talente entfalten können. Unsere Gesellschaft bleibt zu den Menschen, ihren Problemen und Sorgen nie gleichgültig.

IMG_6659_1.jpg